Siehe auch:
Erdbohrer | Brunnenbau-Set | Schwengelpumpe | Brunnenbohrer | Gartenpumpe


Kunden fragen - Brunnenandi antwortet


Haftungsansprüche sind grundsätzlich ausgeschlossen !


Frage:
Was mache ich mit dem Bohrloch um den Filter herum?

Antwort:
Wenn sie Wasser gefunden haben und schon einige Liter gefördert habe, also sich sicher sind das alles läuft, können sie das Loch um den Filter herum mit dem ausgebohrtem Bohrgut wieder auffüllen. Besser ist jedoch das sie ein Kg Rohr ins Bohrloch einführen. Einfach das KG Rohr über das Stahlrohr stülpen und so tief runter schieben wie es geht. Maximal aber bis zur Filteroberkante damit der Filter nicht beeinträchtigt wird. Das hat den Vorteil das sie nicht neu bohren müssen wenn der Filter z.B. durch Ablagerung dicht ist. Sie brauchen dann nur den Filter ziehen austauschen und wieder in die Wasserschicht einschlagen. Sie sparen sich das vorbohren

Weitere Informationen finden sie in unserem Shop WEITER >>>


Aus unserem Shop:



6m Erdbohrer


8m Brunnenbau-Set


Spülmuffe

6m Erdbohrer
ab 73,79€
7m Brunnenbau Set
134,79€
Spülmuffe
7,79€